Wie bessere Midjourney Prompts schreiben? Guide für Midjourney v5

Entdecke Midjourney Mastery! Tauche ein in den umfassenden Midjourney-Kurs auf Skillshare, Erwirb ein tiefes Verständnis für die Arbeit mit Midjourney, verfeinere deine Fähigkeiten und erziele bemerkenswerte Ergebnisse: Nimm noch heute an meiner Klasse auf Skillshare teil und erhalte 1 Monat Skillshare kostenlos.

Wenn du auf diesen Artikel geklickt hast, kennst du dich wahrscheinlich mit Midjourney schon ein wenig aus. Wenn du jedoch nicht weißt, wovon ich überhaupt spreche, lies dir meine kurze Einführung im nächsten Absatz durch:

Was ist Midjourney?

Midjourney ist ein KI-Programm, das Bilder aus schriftlichen Beschreibungen erstellen kann, wie DALL-E und Stable Diffusion von OpenAI. Benutzer können mit Midjourney digitale Bilder erstellen, indem sie Befehle (Prompts genannt) in einen Discord-Bot eingeben.




Was ist ein Midjourney Prompt?

Ein Prompt bezeichnet einen kurzen Textbefehl, der vom Midjourney Bot interpretiert wird, um ein Bild zu erzeugen. Der Bot teilt die Wörter und Sätze in einer Eingabeaufforderung in kleinere Teile, die als Tokens bekannt sind. Diese Token werden dann mit den Trainingsdaten des Bots verglichen und verwendet, um ein Bild zu erstellen.

Was bedeutet Prompt Engineering?

Einfach ausgedrückt bezeichnet dieser Begriff die Erschaffung optimaler Prompts (Eingabebefehle) für KI-Tools wie Midjourney oder ChatGPT, die den gewünschten Ouput zuverlässig erzeugen.

Denn es ist gar nicht so einfach, von ChatGPT oder Midjourney genau diesen Output zu bekommen, den du eigentlich haben willst.

Der Künstler der Zukunft wird keine Person sein, die einen Pinsel schwingt, sondern vielmehr eine Person, die kreative Ideen in Prompts ausdrücken kann, die bei der Eingabe in AI-Tools zu den gewünschten Ergebnissen führen.

Hört sich nach Zukunftsmusik an, doch Prompt Engineering ist kein Science-Fiction Job einer fernen Zukunft. Schon heute verdienen Leute Geld, indem sie individuelle Prompts für Kunden erstellen oder ihre besten Prompts auf Marktplätzen wie Promptbase verkaufen.

Du stehst nun vor einer Entscheidung junger Padawan: Möchtest du von Experten Prompts kaufen oder das Prompting selbst erlernen?

Letzteres ist gar nicht so schwer. In den folgenden Abschnitten zeige ich dir, wie du die Qualität deiner Midjourney-Prompts schnell auf eine höhere Ebene bringen kannst.

Warum sind gute KI-Prompts so wichtig?

Die Nutzung von Midjourney ist nicht kostenlos. Auch ChatGPT verlangt inzwischen Geld für die unbegrenzte Nutzung.

Neuen Benutzern stehen in Midjourney 20 kostenlose Anfragen zur Verfügung. Wenn du dieses Limit erreicht hast, wirst du aufgefordert, eine monatliche Gebühr zu zahlen.

Der Basisplan bietet eine begrenzte Generierung von etwa 200 Bildern pro Monat für 10 US-Dollar, während der Standardplan 30 US-Dollar kostet und eine unbegrenzte Bilderzeugung bietet.

Für Anfänger, die Midjourney zum ersten Mal verwenden, kann es also schnell teuer werden, wenn sie die Anfragen für schlechte Prompts verschwenden. Außerdem dauert die Bildgenerierung Zeit. Je  besser deine Prompts sind, desto schneller wirst du zu den gewünschten Ergebnissen kommen.

Gute Prompts ersparen dir also Geld und Zeit.

Außerdem eröffnet dir diese Fähigkeit die Möglichkeit Geld als Prompt Engineer zu verdienen. Mehr dazu am Ende des Artikels.

Wie bessere Midjourney Prompts schreiben?

Ein Midjourney-Prompt kann aus einem einzelnen Wort, Satz oder einem Emoji bestehen:

Wenn ich den Prompt „Kingfisher“ eingebe, was auf deutsch Eisvogel bedeutet, erstellt Midjpourney 4 Bilder, die einen Eisvogel darstellen.

In vielen Fällen mag das Resultat dieses einfachen Prompts für meine Zwecke schon ausreichen, aber meistens möchte ich bestimmte Details hinzufügen, um meine Vision noch besser auszudrücken.

Außerdem „verlassen sich sehr kurze Prompts stark auf den Standardstil von Midjourney, daher ist eine aussagekräftigere Prompts besser für ein einzigartiges Aussehen.“

Dies kann durch Hinzufügen von:

  • Bild-Prompts: Du kannst Bilder als Teil eines Prompts hochladen, um die Komposition, den Stil und die Farben eines Bildes zu beeinflussen.
  • Text-Prompts: Indem du den Prompts mit Textbefehlen Details hinzufügst, kannst du den Stil des Bildes stark beeinflussen. Neben Text kannst du auch Emojis verwenden.
  • Parameter: Parameter ändern, wie ein Bild generiert wird. Mit Parametern kannst du Seitenverhältnisse, Modelle, Chaos, Upscale und mehr ändern. Sie werden am Ende des Prompts eingefügt.

Es wird gesagt, dass der ideale Prompt aus 3 bis 7 Wörtern besteht, aber dafür gibt es eigentlich keine feste Regel.

Keep it Simple! Versuche dich so klar wie möglich auszudrücken, und füge keine Wörter ein, die für die Gesamtidee nicht wichtig sind.

Als Faustregel gilt, dass spezifischere Wörter besser funktionieren als weniger spezifische. Zum Beispiel ist gigantisch eine bessere Wahl als groß.

Die ersten Wörter der Eingabeaufforderungen sollten das Thema definieren: Dies kann eine Person, ein Tier, eine Figur, ein Ort, ein Objekt usw. sein.

In unserem Beispielfall haben ich den Begriff „Kingfisher“ geschrieben.

Danach kannst du das Medium definieren. Möchtest du ein realistisches Foto, ein Ölgemälde, eine Illustration, eine Marmorskulptur, oder etwas gänzlich anderes haben?

Für das folgende Ergebnis verwendete  ich den Prompt “Kingfisher, Marble Sculpture”:

Sieht doch gut aus! Für diesen Artikel möchte ich jedoch in eine andere Richtung gehen und eher ein realistischeres Bild schaffen.

Anstelle einer Marmorskulptur könnte ich also „National Geographic-Foto“ als Promptbefehl verwenden.

“Kingfisher, National Geographic Photo”

Voilà! Unser Eisvogel schaut jetzt richtig cool aus!

Wir könnten nun die Umgebung weiter definieren. Die Möglichkeiten dafür sind endlos: in Mittelerde, Hogwarts, auf dem Mars, unter Wasser, drinnen, draußen, im Wilden Westen, oder was immer du für Ideen im Kopf hast weiter.

Dies ist das Ergebnis des Prompts:

“Kingfisher, National Geographic Photo, Underwater”

Im Falle unseres Eisvogels wäre die Tatsache, dass der Vogel unter Wasser taucht, das Hauptthema dieses Bildes. Daher könnten wir diese Tatsache an den Anfang der Eingabeaufforderung schreiben, um dieses Detail etwas mehr hervorzuheben:

“Kingfisher diving underwater, National Geographic Photo”

Im nächsten Schritt sollten wir eine bessere Beleuchtung hinzufügen, da gutes Licht die Wirkung des Bildes drastisch verbessern kann.

Auch hier gibt es unzählige Befehle, die du ausprobieren könntest: Weich, Ambient, Bewölkt, Neon, Studiolichter, Discolichter, direktes Sonnenlicht usw.

„Kingfisher diving underwater, National Geographic Photo, Disco light“

„Kingfisher diving underwater, National Geographic Photo, Sunset light“

Zusätzlich kannst du noch Farbaufforderungen hinzufügen. Zum Beispiel bestimmte Farben wie Rot, Grün oder Gelb…

„Kingfisher diving underwater, National Geographic Photo, Sunset light, blue, red“

Kingfisher diving underwater, National Geographic Photo, Sunset light, blue, green“

Oder ändere sogar den gesamten Farbton des Bildes mit Befehlen wie lebendig, gedämpft, hell, monochromatisch, bunt, schwarz-weiß oder pastellfarben.

„Kingfisher diving underwater, National Geographic Photo, Sunset light, black and white“

Es kann auch hilfreich sein, Stimmungen oder Emotionen wie ruhig, liebevoll, energisch und so weiter hinzuzufügen.

„Kingfisher diving underwater, National Geographic Photo, Sunset light, blue, red, calm“

„Kingfisher diving underwater, National Geographic Photo, Sunset light, blue, red, aggressive“

Gib zuletzt die Komposition des Bildes an. Porträt, Kopfschuss, Nahaufnahme, Vogelperspektive usw.

Midjourney versteht auch Befehle wie 20-, 5-, 100- oder 200-mm-Objektiv und bestimmte Kameramodelle wie Sony α7 III, Nikon D850 DSLR 4k, Canon EOS R5 oder Hasselblad.

„Kingfisher diving underwater, National Geographic Photo, Sunset light, blue, red, aggressive, 100 mm lens“

Du kannst sogar Blendeneinstellungen zum Hinzufügen unscharfer Hintergründe festlegen.

„Kingfisher diving underwater, National Geographic Photo, Sunset light, blue, red, aggressive, Sony α7 III, F 1.2“

„Kingfisher diving underwater, National Geographic Photo, Sunset light, blue, red, aggressive, Sony α7 III, F 1.2, headshot“

Was ist mit Grammatik und Rechtschreibung?

Kümmer dich nicht zu sehr um diese Dinge, da der Midjourney-Bot Grammatik, Satzstruktur oder Wörter nicht wie Menschen versteht. Ihm ist auch die Groß- und Kleinschreibung egal.

Versuche bei der Kommunikation mit dem Bot, die Befehle so klar wie möglich zu formulieren, und verwende Kommas, Klammern und Bindestriche, um deine Gedanken besser zu ordnen.

Weniger ist mehr, denn weniger Wörter bedeuten, dass jedes einzelne Wort einen stärkeren Einfluss hat.

Muss der Prompt auf Englisch verfasst werden?

Nein, es steht dir frei, jede Sprache zu verwenden. Das Ändern der Sprache kann jedoch das Ergebnis verändern.

Hier ist ein Beispiel für den letzten Prompt auf Deutsch:

„Eisvogel taucht unter Wasser, National Geographic Photo, Sonnenuntergangslicht, blau, rot, aggressiv, Sony α7 III, F 1.2, Kopfaufnahme“

Ich finde dieses Ergebnis deutlich schlechter als das Resultat des englischsprachigen Prompts. Das liegt vermutlich daran, dass dem Midjourney-Bot in der englischen Sprache einfach mehr Daten zur Verfügung stehen.

Was ist bei den Parametern zu beachten?

Schließlich können wir Parameter verwenden, um das Bild weiter zu individualisieren.

Aspect Ratio

Aspect Ratio bedeutet Seitenverhältnisse. Diese können durch Eingabe von –aspect oder –ar definiert werden.

Das Standardseitenverhältnis ist 1:1. Änder dies beliebig, stelle nur sicher, dass du ganze Zahlen verwendest.

„Kingfisher diving underwater, National Geographic Photo, Sunset light, blue, red, aggressive, Sony α7 III, F 1.2, headshot –ar 2:3“

Chaos

Chaos definiert, wie unterschiedlich das Ergebnis sein wird. Es kann von 0 bis 100 gehen und je höher es ist, desto ungewöhnlicher und unerwarteter wird das Bild. Es wird mit dem folgenden Befehl aufgefordert:

–chaos <number 0-100>

Negative Prompting

Der Befehl –no sollte verwendet werden, wenn etwas im Endergebnis nicht erscheinen soll. Zum Beispiel: –no Fish oder –no Plants. Leider funktioniert dieser Befehl nicht immer, besonders wenn du keinen Text im Bild haben willst.

Quality

Dies definiert die Renderqualitätszeit und kann zwischen 0,25 und 2 liegen. Der Standardwert ist 1. Höhere Werte kosten mehr und niedrigere Werte weniger.

–q <.25, .5, 1, or 2>

Stylize

Der Midjourney-Bot wurde darauf trainiert, Bilder zu produzieren, die künstlerische Farben, Kompositionen und Formen bevorzugen. Der Parameter –stylize oder –s beeinflusst, wie stark dieses Training angewendet wird. Niedrige Stilisierungswerte erzeugen Bilder, die der Eingabeaufforderung sehr ähnlich sind, aber weniger künstlerisch sind. Hohe Stilisierungswerte erzeugen Bilder, die sehr künstlerisch, aber weniger mit der Aufforderung verbunden sind.

Fazit

In diesem Artikel habe ich dir gezeigt, wie du die Qualität deiner Prompts einfach verbessern kannst. Doch bisher ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Der einzige Weg, besser zu werden, besteht darin, dein Wissen in der Praxis auf Midjourney zu nutzen.

Und wenn du glaubst, dass du schon bereits bereit bist, deine Prompts zu verkaufen, lies dir meinen Artikel über die besten Ai-Prompt-Marktplätze im Netz durch:

The 6 Best Ai Prompt Marketplaces for selling Midjourney or ChatGPT prompts

Meine Midjourney-Projekte

Mijourney Mastery – Onlinekurs auf Skillshare

Dieser Kurs führt dich durch alles, was du wissen musst, um mit Midjourney zu beginnen und du wirst die Grundlagen von Midjourney und des Schreibens von Prompts im Handumdrehen mit schrittweisen Anleitungen und praktischen Ãœbungen erlernen.

Schau dir den Kurs an, während du Skillshare 7 Tage kostenlos testest:

Midjourney Mastery auf Skillshare

Midjourney Prompts Generator für Notion

Möchtest du  mühelos hochwertige Midjourney-Prompts erstellen?

Der Midjourney Prompts Generator für Notion ermöglicht es Künstlern und KI-Freaks, schnell und einfach einzigartige Prompts für die persönlichen Midjourney-Projekte zu generieren.

Midjourney Prompts Generator

Midjourney Prompts

Bist du interessiert an meinen Prompts? Ich verkaufe eine Auswahl von ihnen auf Promtbase.